Mit Freude Planen und Verhandeln!

 

Unser Kunde ist ein führendes Unternehmen im Industriesektor und weltweit tätig. Für den Hauptsitz im Espace Mittelland / Region Bern suchen wir nach Vereinbarung eine/n erfahrene/n und kontaktfähige/n und verhandlungsstarke Persönlichkeit als

 

Gesamtprojektleiter/in

 

Ihre Herausforderung:

Sie leiten den Bereich Projekt Management inklusive das Auftragsmanagement und führen Projektreportings, Quality Reports sowie die Audits und das Portfolio Risk Management. Dabei konsolidieren Sie sämtliche Projekte mit den jeweiligen Projektleitern und tragen die Verantwortung der Projektplanungsmethodik. Für die Offert- und Realisierungsphase stellen Sie die einheitliche Anwendung der Werkzeuge, Standards sowie der Projektprozesse und Programme sicher. Zudem sind Sie verantwortlich für die methodische Weiterentwicklung des Projektmanagements. Sie erstellen MT-Trend-Analysen sowie Projektfortschrittreportings und stellen ein einheitliches Auftragsmanagement im ERP sicher 

 

Ihre Kompetenz:

Sie haben eine technische Grundausbildung sowie eine Weiterbildung zum Dipl. Ingenieur absolviert und bringen rund 5 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement mit. Zudem haben Sie Erfahrung mit Planungsinstrumente und bringen sehr gute Kenntnisse in SAP R3, PRINCE oder HERMES mit 

Sie sind Kommunikationssicher in Deutsch und Englisch. Führungserfahrung sowie Französischkenntnisse sind von Vorteil. Wir wenden uns an eine belastbare, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit, die zielorientiert arbeitet.

  

Unser Angebot:

In dieser interessanten und abwechslungsreichen Schlüsselposition erwartet Sie eine herausfordernde Stelle in einem äusserst spannenden, teamorientierten Umfeld mit modernem Arbeitsplatz und zeitgemässen Anstellungsbedingungen. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann zögern Sie nicht und senden ihre aussagekräftigen Unterlagen inkl. CV, Arbeitszeugnisse und Diplome sowie ein Motivationsschreiben mit dem Vermerk D-18-528-09 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.  

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Doris Bachmann (Tel. 031 311 61 11) gerne zur 

Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!